Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Infos

Reiki Massage Berlin Charlottenburg Wilmersdorf        Reiki Massage Berlin Charlottenburg Wilmersdorf      Reiki Massage Berlin Charlottenburg Wilmersdorf        

Wind der Veränderung - Warum ist ausgerechnet das, das Beste, was dir passieren konnte?

Written by Claudia Susanne Schwarz on .

Ein chinesisches Sprichwort sagt:

„Wenn der Wind der Veränderung weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen.“

Wie gehst Du mit Herausforderungen und Turbulenzen in deinem Leben um?

Massage, Berlin, Reiki, Charlottenburg, Westend

Was machst Du, wenn es stürmisch wird?

Wie in der vorangegangenen Mail angekündigt, wird es heute vor allem um folgende Frage gehen:

Warum ist ausgerechnet das, das Beste, was dir / mir passieren konnte?

Ich habe herausgefunden, dass diese Frage deshalb so hilfreich für mich ist, weil sie es immer wieder schafft, meinen Fokus zu verändern.

Die Gedanken verändern ihre Richtung

  •     weg von dem "Schlimmen"
     
  •     hin zu möglichen Lösungen

Und ja, es gibt einen bestimmten Grund, warum ich mich ausgerechnet jetzt wieder dieser Frage widme:

Ich fand mein Leben zu Beginn des Jahres 2017 sehr in Ordnung und so bunt und so schön, dass ich mich gerade dafür entschieden hatte, dass es eine Weile so bleiben darf und hatte definitiv keine Lust auf (noch mehr) Veränderung.

Kennst Du das?

Manchmal kommt es anders als man denkt. ;-)

Im März / April diesen Jahres haben sich Dinge in meinem nahen Umfeld so zugespitzt und die Ereignisse so überschlagen, dass Menschen, die mir nahe stehen und denen ich davon erzählt habe, meinten, dass die Ereignisse ausreichend Stoff für einen Krimi geliefert hätten.

In solchen Situationen ist es mir besonders wichtig, immer wieder zurück in die eigene Mitte zu finden und einen klaren Kopf zu behalten.

Gleichzeitig scheint das dann besonders schwierig zu sein.

Glücklicherweise haben mich Freunde unterstützt und mir auch mit ihrem Expertenwissen sehr weiter geholfen.

DANKE!!!

Und was können wir selbst tun, um in solchen Situationen wieder in unsere Mitte zu kommen?

  •     Yoga
     
  •     Reiki
     
  •     singen
     
  •     Atemübungen / Pranayama
     
  •     Meditation

finde ich persönlich sehr hilfreich.

Welche Strategien nutzt Du für dich?

Mittlerweile sind nach all den Herausforderungen und Turbulenzen, die ich im Frühling erlebt habe, die stürmischen Zeiten vorbei und so langsam und allmählich ordnet sich alles in neuen Strukturen.

Geht es dir auch so, dass Du, wenn Du zurückblickst, dir (mindestens) eine Situation einfällt, die so schlimm war, dass Du in der Situation selbst nie auf den Gedanken gekommen wärst, dass ausgerechnet das zu irgendetwas gut sein könnte?

Und dass - rückwirkend betrachtet - ausgerechnet diese Situation (mindestens) eine positive Veränderung nach sich gezogen hat, die sonst nicht eingetreten wäre?

Aufgrund der Ereignisse habe ich jetzt

  • eine neue Traumwohnung, ruhig und idyllisch gelegen und
     
  • eine neue Praxis, die zentral und gut erreichbar für meine Kunden ist.

Ich fühle mich reich beschenkt.

Ganz ehrlich:

Es ist jetzt noch viel schöner als vorher und ohne die Herausforderungen wäre ich nicht dort, wo ich jetzt bin.

Fazit:

  •     Sei offen für Unterstützung und für Lösungen und nimm sie an.
     
  •     Sorge gut für Dich selbst.
     
  •     Sei dankbar für die positiven Kräfte, die schon da sind.

Nutze den Wind der Veränderung, um Windmühlen zu bauen.

Ich wünsche dir einen wundervollen Sommer und freue mich auf unser Wiedersehen.

Liebe Grüße

Susanne

P. S. wenn Du Fragen oder Anregungen hast oder einen Termin vereinbaren möchtest, ruf mich einfach an:

030 - 60 94 27 66