Reiki Massage Berlin Charlottenburg Wilmersdorf        Reiki Massage Berlin Charlottenburg Wilmersdorf      Reiki Massage Berlin Charlottenburg Wilmersdorf        

Zweites Chakra - Sakralchakra

Geschrieben von Claudia Susanne Schwarz am .

 

Ich genieße das Leben.“

Genau das war das Thema das zweiten Chakra-Healing-Abends in dem wir uns in gemütlicher Runde zuerst mit der Theorie beschäftigt haben, um uns dann dem Genießen zu widmen…

Rückblickend hatte ich am Wochenende zuvor ein wunderschönes 2. Chakra-Erlebnis, als bei einer lieben Freundin war:

Nach einem Ausflug mit Familie und Freunden war ihr 2jähriger Sohn „Jaime“ (j’aime (französisch) = ich liebe) ganz offensichtlich voller FREUDE.

Und ich durfte ich zusehen, wie er ungehemmt seiner Freude Ausdruck verlieh, indem er – wie ihn die Natur geschaffen hat – übers ganze Gesicht strahlend, mit leuchtenden Augen, die Arme nach oben gehoben durch ihre Wohnung lief – hin und her und her und hin und… immer wieder neu… Freude pur… laut jauchzend, einfach glücklich…

Wunder-voll

Und während ich mich damit beschäftigte:

„Was bedeutet das eigentlich, wenn das Sakralchakra in Harmonie ist?“

fiel mir genau diese Situation wieder ein.

Das Sakral-Chakra dieses kleinen Jungen ist offensichtlich völlig in Harmonie.

Insgesamt kann man sagen:

Das zweite Chakra ist das Zentrum ursprünglicher, ungefilterter Emotionen, sexueller Energien und schöpferischer Kräfte.

Ihr Sakral Chakra in Harmonie:

  • Alles ist im Fluss.
  • Ihre Emotionen fließen frei.
  • Sie sind offen im Umgang mit anderen Menschen
  • Sie entdecken mit Staunen und Begeisterung immer wieder Neues.
  • Sie sind kreativ.
  • Und im Bereich der Sexualität:
    • Männliche und weibliche Energien finden sich zu einem Tanz zusammen, indem sich zwei geliebte Menschen vereinigen und tiefe Freude am Schöpfungsakt empfinden.

Möglichkeiten der Harmonisierung des Sakral Chakras

Wenn Ihr Sakral Chakra mal nicht im Fluss sein sollte, gibt es u. a. natürliche, herrlich duftende Pflanzenhelfer, Yoga-Übungen, Bachblüten, Heilsteine, die hilfreich sein können und noch mehr, was Sie tun können, um das „freien Fließen“ wieder (neu) zu aktivieren.

Bei den Chakra-Healing-Abenden besprechen wir das ganz ausführlich.

Im Folgenden werde ich speziell auf die natürlichen Pflanzenhelfer und ihre unterstützenden Eigenschaften für das Sakral-Chakra eingehen.

Vorher noch ein kurzer theoretischer Überblick über

Das Sakral Chakra und sein Zuordnungen:

Zentrale Themen

Sexualität, Sinnlichkeit, Fortpflanzung, Kreativität, schöpferische Lebensenergie, Lebensfreude

Farbe

Orange

Anzahl der Blütenblätter

sechs

= sechsblättriger Lotus

Element

Wasser

Grundsymbol

Mondsichel

Grundprinzip

Schöpferische Fortpflanzung des Seins

Lage

Höhe des Kreuzbeins, etwas oberhalb der äußeren Geschlechtsorgane, unterhalb des Bauchnabels

Körperliche Entsprechungen

gesamter Beckenraum, Kreuzbeinbereich, Blutkreislauf, Lymphfluss, Samenflüssigkeit, Urin, Steuerung der Entgiftung des Körpers über die Harnwege, Drüsenfunktion von Hoden und Eierstöcken

Hilfreiche Ätherische Öle für das 2. Chakra

Hierbei möchte ich noch kurz bemerken, dass die hier erwähnten Öle

  • Jasmin
  • Kiefer
  • Mandarine
  • Muskatellersalbei
  • Orange
  • Patschuli
  • Rose
  • Sandelholz
  • Vetiver
  • YlangYlang
  • Zypresse
  1. weitaus mehr Eigenschaften haben als in diesem Blogartikel erwähnt werden, weil der Fokus hier eindeutig ist:
    Es geht um die positiven Wirkungen, die jedes einzelne Öl auf das Sakral Chakra hat

  2. natürlich auch auf andere Chakren positive Wirkungen haben können.

Jasmin

Es hat eine leichte, beschwingende Wirkung und kann sich auch auf körperliche Beschwerden positiv auswirken.

Insgesamt kann man sagen, dass das Jasminöl eine positive Wirkung auf die weiblichen Geschlechtsorgane hat, es kann hilfreich sein bei Gebärmutterproblemen und Menstruationsstörungen, z. B. PMS (Prämenstruelles Syndrom) und findet Anwendung in der Geburtshilfe.

Jasminöl löst und entspannt.

Der warme, kräftige Duft dieser Essenz wirkt auch auf der emotionalen Ebene: Man sagt diesem Duft nach, dass er das Herz öffnet und die Stimmung hebt. Ja, er kann sogar Euphorie erzeugen.

Jasminöl ist in der Aromatherapie als Aphrodisiakum bekannt, es öffnet die Türen zum sinnlichen Erleben.

Kiefer

Kiefernöl wirkt durchblutungsfördernd.

Mandarine

Mandarine stimmt heiter und macht unternehmungslustig.

Unter dem aufbauenden Einfluss von Mandarinenöl darf Langeweile Inspiration und Heiterkeit weichen.

Muskatellersalbei

Muskatellersalbeiöl wirkt beruhigend, entspannend und krampflösend auf den Körper und ist u. a. hilfreich bei Menstruationskrämpfen.

Seine östrogenähnliche Wirkung hat insgesamt eine harmonisierende Wirkung auf den weiblichen Organismus.

Muskatellersalbeiöl ist hilfreich bei kreativem Arbeiten. Es öffnet den Geist, regt die Phantasie an und ermutigt, neue Wege zu gehen.

Zudem kann es euphorische Gefühle wecken und wundervolle Träume bewirken.

Orange

Orangenöl hat die wärmende, erhellende Energie der Sonne gespeichert.

Neben der krampflösenden Wirkung auf der körperlichen Ebene fühlen sich viele Menschen mit diesem Duft unbeschwerter, humorvoller, heiterer.

Patschuli

Patschuli verleiht den Mut, ungewöhnliche neue Wege zu gehen.

Rose

Die Rose ist bekannt für seine aphrodisierende Wirkung.

Auf der körperlichen Ebene findet das Rosenöl u. a. Anwendung im gynäkologischen Bereich.

Rosenöl

-      kräftigt die weiblichen Geschlechtsorgane

-      kann im Rahmen der Geburtshilfe unterstützend eingesetzt werden.

-      kann bei Menstruationsbeschwerden und begleitend bei der Behandlung von Gebärmutterkrankheiten angewendet werden

Der Duft von Rosen kann bei Liebeskummer / Enttäuschung helfen, weil er auf Gefühle eine harmonisierende Wirkung hat und die Stimmung insgesamt verbessert.

Sandelholz

Auf der körperlichen Ebene hat Sandelholz eine krampflösende und harntreibende Wirkung. Es kann bei Infektionen der Harnwege (Blasenentzündung) und der Geschlechtsorgane Linderung verschaffen.

Sandelholz ist in der tantrischen Lehre bekannt als ein Wirkstoff, der die sexuelle Energie auf eine höhere Ebene bringen kann.

Vetiver

Vetiver hat u. a. eine östrogenähnliche Wirkung. Das Öl soll die Fruchtbarkeit anregen und trägt zu einer verbesserten Durchblutung bei.

Ylang Ylang

Das beliebte Ylang Ylang wird assoziiert mit Sinnlichkeit und Erotik. Es löst blockierte Gefühle und wirkt euphorisierend und aphrodisierend.

Zypresse

Zypressenöl hat sich bei Ödemen bewährt. Es ist u. a. hilfreich bei Menstruationsbeschwerden und starken Blutungen.

Beim 2. Charkra-Healing-Abend haben wir – auch die Öle – mit allen Sinnen genossen.

Heiter, humorvoll und beschwingt…

Vielleicht sind Sie ja neugierig geworden und möchten so einen Abend erleben?

Ich freue mich auf Sie.

Näheres zu den Chakra-Healing-Abenden finden Sie, wenn Sie HIER klicken.

Verwenden Sie in Ihrem eigenen Interesse ausschließlich hochwertige Ätherische Öle.

Wählen ihr naturreines Ätherisches Öl z. B. intuitiv Ihr Ätherisches Öl aus und atmen Sie den Duft ein.

Sie können z. B. einen Tropfen auf ein Taschentuch geben und regelmäßig daran schnuppern.

Für eine Chakra-Duftmassage können Sie auf 1 EL Basisöl (z. B. Mandelöl, Jojobaöl, Sesamöl) 2 - 4 Tropfen Ätherisches Öl geben, das Ganze vermischen und auf Ihren Handflächen verteilen. Anschließend geben Sie die Mischung auf den Bereich des Chakras - beim Wurzelchakra z. B. auf den unteren Rücken (Steißbeinbereich) und massieren mit kreisenden Bewegungen, bis das Öl von der Haut aufgenommen wurde.

Seien Sie vorsichtig bei der Anwendung naturreiner Ätherischer Öle, vor allem

  • in der Schwangerschaft

  • bei hohem Blutdruck

  • bei Neigung zu Krampfanfällen / Epilepsie

  • bei Neigung zu allergischen Reaktionen

Halten Sie deshalb Rücksprache mit Ihrem Arzt/Heilpraktiker/Apotheker VOR der Anwendung Ätherischer Öle.

Kontakt - Institut für Reiki, Massage & Coaching in Berlin

 

 

Herzlich Willkommen

Claudia Susanne Schwarz - Yoga Lehrerin (in Ausbildung bei Yoga Vidya Berlin)

Heilpraktikerin & Heilpraktikerin (Psychotherapie)

14055 Berlin

Charlottenburg Westend Grunewald

für detaillierte Kontaktinformationen klicken Sie bitte HIER